>Glasreinigung

Die Glasreinigung ist eine immer wiederkehrende Reinigungsarbeit an nahezu jedem Gebäude, die je nach äußeren und auch inneren Umständen recht anspruchsvoll sein kann. Und auch, wenn sie nicht andauernd direkt vom Schmutz verunreinigt werden, können Glasflächen eine sehr anspruchsvolle Reinigungsfläche darstellen. Vor allem Fenster, hinter denen es etwas zu sehen gibt oder Glaselemente, die Gebäude sehr schick und repräsentativ aussehen lassen, müssen einer regelmäßigen Glasreinigung unterzogen werden. Was noch zur Glasreinigung gehört, wie die Profis der Gebäudereinigung das machen und wie Sie eine gute Fachfirma für Glasreinigung finden, verrät Ihnen unser 11880.com-Gebäudereiniger-Ratgeber.

Was ist Glasreinigung?

Glasreinigung
© BrianAJackson - istockphotos.com

Dazu sagen wir Ihnen zunächst einmal, was Sie davon haben, wenn Sie eine Fachfirma für Glasreinigung engagieren. Dabei denken viele zunächst einmal an die Fensterreinigung. Natürlich ein naheliegendes Thema, denn eigentlich haben so gut wie alle Gebäude Fenster und die müssen auch im gewerblichen Bereich – und manchmal auch gerade dort – regelmäßig gereinigt werden. Doch Glasreinigung kann noch weitaus mehr, etwa in den Bereichen:

  • Glastürenreinigung
  • Glasfassadenreinigung
  • Glaskunstwerke reinigen
  • Beleuchtungsanlagen und Industrieverglasung reinigen
  • Leuchtreklame
  • Autoscheiben reinigen
  • Gewächshäuser
  • Schaufenster
  • Lichtkuppeln
  • Rahmen

Warum Glasreinigung durch die Profis?

In diesen und weiteren Bereichen der Glasreinigung können Sie sich auf die professionellen Gebäudereiniger verlassen. Doch es kommt nicht nur auf die Vielseitigkeit an, sondern ganz speziell im Zusammenhang Glasreinigung auch auf die permanente, zuverlässige Einhaltung aktueller Unfallverhütungsvorschriften. Glas kann Schäden nehmen, selbst auch Schaden anrichten und oft befinden sich die zu säubernden Glasflächen – gerade im Bereich Fassaden- und Fensterreinigung – in großer Höhe oder sind schlecht erreichbar.

Die richtigen Putzutensilien

Gut geschultes Personal ist sehr wichtig bei der Glasreinigung. Einerseits wegen der dynamischen Sicherheitsbestimmungen in der professionellen Glasreinigung, anderseits natürlich auch wegen der fachgerechten Glasreinigung an sich. Fensterputzen ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln: Wie macht man es richtig? Wie putzt man Fenster flecken- und streifenfrei? Welche Putzmittel verteilt man mit welchen Putzutensilien auf dem Glas? Fragen über Fragen, auf die Experten der Gebäudereinigung natürlich bereits alle Antworten kennen. Bei den Profis können Sie sich sicher sein, dass sie nicht nur das nötige Know-how, sondern auch das nötige Gerät mitbringen:

  • Einwascher
  • Wischer
  • Fenstergummis
  • Teleskopstangen (auch Wasser führend), bei Bedarf mit verschiedenen Adaptern
  • Wassersauger
  • Reinwasserfilter
  • Dampfreiniger
  • Schaber
  • Tücher, Bürsten und Schwämme
  • Handschuhe
  • Gürtel
  • Eimer

Welche Putzmittel zur Glasreinigung?

Tuch-Glasreinigung
© Radnatt - istockphotos.com

Neben diesem Handwerkszeug für den professionellen Fensterputzer braucht es natürlich auch die richtigen Reinigungsmittel für die Glasreinigung. Dazu gehören unter anderem:

  • Grundreiniger für hartnäckigen Schmutz
  • Allzweckreiniger für die großflächige Reinigung
  • Spezialreiniger für Rost, Fett oder Moss
  • Kalkentferner
  • Fensterreinigungs-Seife
  • Reinigungs-Gel
  • je nach Bedarf auch Desinfektionsreiniger
  • Glaspolitur

Keine Glasreinigung gleicht der anderen

Je größer die Glasflächen, desto wichtiger ist ein fachliches Vorgehen bei der Glasreinigung. Wenn Sie zum Beispiel ein Unternehmen für ein großes Gebäude mit vielen Glasflächen suchen, sollten Sie auf erfahrene Profis setzen, die wissen, was sie tun. Das wissen sie nämlich nur, indem sie sich von Beginn an mit den individuellen Begebenheiten rund um die Glasreinigung vor Ort vertraut machen und sich individuell auf Ihre Bedürfnisse einlassen:

  • Bestandsanalyse
  • Lösungsansatz erarbeiten
  • Auswahl der richtigen Reinigungsverfahren
  • Fachgerechte Reinigung aller Oberflächen
  • Bereitstellung aller nötigen Putzutensilien
  • Entsorgung von Schmutzflotten
  • Regelmäßige Glasreinigung nach Ihren zeitlichen Vorgaben

Kombination mit anderen Dienstleistungen

Sie sehen, die professionelle Glasreinigung ist eigentlich kaum mit dem Fensterputzen zu Hause vergleichbar, sondern stellt professionelle Fensterputzer vor echte Herausforderungen. Das gilt insbesondere für große Gebäude und schwer erreichbare Glasflächen. Und obwohl die Experten der Glasreinigung so fachlich spezialisiert sind, bieten viele Firmen für Gebäudereinigung auch noch benachbarte Dienstleistungen an, die Sie vielleicht bei einem Auftrag kombinieren können. So bieten sich neben der Glasreinigung auch Reinigungsleistungen an wie die Fassadenreinigung, die Terrassenreinigung oder das Graffiti entfernen.


Finden Sie den besten Dienstleister in Ihrer Nähe für Ihr Vorhaben!

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Ausgewählte Anbieter
  • Sparen Sie Zeit und Geld
  • Erfahrung aus mtl. über 44.800 Suchen
Jetzt Gebäudereiniger finden  >

Das könnte Sie auch interessieren:

Parkett reinigen

Parkett ist ein sehr robuster und edler Bodenbelag, bei dem jedoch die richtige Pflege und Reinigung entscheiden ist, um lange Freunde an ihm zu haben. Hier erhalten Sie nützliche Reinigungstipps für Ihren Parkettboden.

Treppenhausreinigung

Die Treppenhausreinigung ist oft ein Streitgrund zwischen Mietern und Vermietern oder zwischen den einzelnen Mietparteien. Um dies zu vermeiden, ist eine professionelle Treppenhausreinigung sicher der beste Weg.

Bodenreinigung

Böden werden ständig beansprucht und müssen entsprechend häufig gereinigt werden. Je nach Untergrund und Einsatzgebiet sind dabei mehr oder weniger Dinge zu beachten – im Kundenverkehr müssen Sie beispielsweise besonders auf die Rutschgefahr nasser Böden achten. Je größer die Fläche und je anspruchsvoller der Bodenbelag, desto eher sollten Sie einen Fachmann engagieren.

Kunststoffreinigung

Kunststoff ist ein Material, von dem wir alle nahezu ständig umgeben sind. Zu Hause und in Büros kommen viele Gegenstände aus Kunststoff zum Einsatz – die auch regelmäßiger Reinigung bedürfen. Genau hier kommen professionelle Reinigungsbetriebe ins Spiel.

Laminat reinigen

Holzböden sind an sich recht anspruchsvoll und pflegeintensiv. Im Gegensatz zu Parkett ist Laminat aber recht pflegeleicht. Mit diesen Profi-Tipps bekommen Sie Ihren Holzboden streifenfrei und makellos sauber – und wenn nicht oder Ihnen die Arbeit zu viel wird, helfen wir Ihnen, einen Fachbetrieb in Ihrer Nähe zu finden, der die Reinigung für Sie übernimmt.


Wie gefällt Ihnen diese Seite? Geben Sie mit einem Klick Ihre Bewertung ab:
4.67 - sehr gut
3 Abstimmungen