Winterdienst Kosten: Jetzt Preise vergleichen!

  • Anfrage beschreiben
  • Angebote erhalten
  • Favoriten auswählen
Wo suchen Sie einen Gebäudereiniger?
ekomi-seal
Kundenbewertung 4.6/5
Letzte Anfrage vor 54 Sekunden
Bereits 136 Anfragen heute
  • kostenlos und unverbindlich
  • Zeit & Geld sparen
  • wir kennen 23.440 Gebäudereiniger

So viel kostet ein Winterdienst

Wenn Sie den Winterdienst nicht selbst ausführen können oder wollen, kostet Sie das im Schnitt 0,50 – 2 € / Quadratmeter oder auch eine Bereitschaftspauschale von durchschnittlich 30 € im Monat. Für Unternehmen liegen die Preise meist etwas darüber. Zuschläge kommen für Streugut und Nachteinsätze hinzu, wie auch für den Winterdienst an Sonn- und Feiertagen. Je nach Region können die Preise aber auch höher ausfallen, wie unsere Preistabelle für Winterdienst zeigt:

Winterdienst Preistabelle

 Winterdienst Preise pro m²Bereitschafts-pauschale pro MonatKosten für Streugut pro qmZuschläge
Nacht | Sonn- & Feiertags
privat0,50 € – 4 €30 € – 60 €0,20 € – 0,50 €Bis 40 % | 75 %
gewerblich2,50 € – 6 €30 € – 60 €0,20 € – 0,50 €Bis 40 % | 75 %
Jetzt einen Gebäudereiniger in Ihrer Nähe finden

Winterdienst Kosten Faktoren

Je nach Region liegen Kosten für einen Winterdienst also zwischen 1,50 Euro und 6 Euro pro Quadratmeter. In ländlichen Gegenden zahlen Sie häufiger weniger für eine Schneeräumung. Ebenso ist der maschinelle Winterdienst häufiger günstiger als das manuelle Schneeschippen.

Es ist aber auch möglich, Bereitschaftspauschalen zu vereinbaren, wenn Sie einen ganzen Monat bzw. Winter über einen Winterdienst in Anspruch nehmen möchten. Diese Pauschale liegt zwischen 30 Euro und 60 Euro pro Monat, von November bis März. Zusätzlich zu der Pauschale wird anschließend pro Quadratmeter nach zu räumender Fläche abgerechnet. Eine Abrechnung pro Stunde ist eher selten der Fall. Zudem steigern sich die Kosten, wenn die zu räumenden Flächen schwer zugänglich sind, und von Hand schneegeräumt werden muss.

Gewerbliche Kunden müssen in etwa 50 % höhere Winterdienst Preise bezahlen. Privaten und gewerblichen Kunden gleich ist, dass beim Streudienst in der Regel das Streugut nicht enthalten ist. Pro Quadratmeter müssen Sie hier mit Kosten von 0,20 Euro bis 0,50 Euro zusätzlich rechnen.

Ist es nötig, dass nachts Schnee geräumt werden muss oder Sie an Sonn- und Feiertagen verhindert sind, berechnen Winterdienste Aufschläge von 40 % beziehungsweise von bis zu 75 %!

Das beeinflusst die Winterdienst Kosten

Die Winterdienst Preise sind in Großstädten wie Berlin oder Hamburg höher als in kleineren Städten wie z. B. Bochum oder Duisburg. Ein weiterer Faktor, der den Preis bestimmt: Wie leicht ist das zu räumende Grundstück zu erreichen. Können auf Ihrem Grundstück Geräte eingesetzt werden, ist der Winterdienst schneller und somit günstiger. In ländlichen Regionen können Sie für den Winterdienst oft Landwirte beauftragen. Mit Traktoren können eher größere Flächen gut geräumt werden. Kleinere Flächen oder Gehwege müssen durch Handarbeit sicher gemacht werden. Insgesamt wird der Preis also von folgenden Punkten bestimmt:

  • Region
  • Lage des Grundstückes
  • Gegebenheiten auf dem Grundstück
  • gewünschte Zusatzleistungen wie Arbeiten bei Nacht
  • Fläche 
  • Angebot des Anbieters 
Winterdienst-Preise

Wer übernimmt die Kosten für einen Winterdienst?

Der Vermieter kann die Kosten für einen Winterdienst auf den Mieter umlegen, sofern eine Klausel im Mietvertrag vorhanden ist bzw. ein Hinweis darauf, dass in der Hausordnung der Winterdienst geregelt ist. Ist das der Fall, kann der Vermieter die Kosten für den Winterdienst über die Nebenkostenabrechnung laufen lassen. Im Regelfall wird die Summe nach der Größe der Wohnfläche auf die einzelnen Mieter verteilt. Sollte der Winterdienst jedoch von einem Hausmeister übernommen werden, können Mieter nicht für die Zahlung herangezogen werden.

Winterdienste in Ihrer Nähe finden

Bedenken Sie, dass diese Preise lediglich Richtwerte sind, die je nach Region und Anbieter schwanken können. Daher lohnt sich ein lokaler Preisvergleich. Tragen Sie einfach Ihre Stadt oder Postleitzahl in die Suchmaske ein und geben Sie kurz durch, welche Fläche der Winterdienst Schneeräumen soll. Binnen kurzer Zeit erhalten Sie mehrere Angebote von Anbietern in Ihrer Region zugesandt. Vergleichen Sie die Winterdienst Preise und profitieren Sie vom passenden Angebot.

Weitere Preisvergleiche rund um das Thema Gebäudereinigung

Hausmeisterservice-Kosten-Aufmacher

Hausmeisterservice Kosten

Wie viel ein Hausmeisterservice kostet und wer für die Kosten aufkommt, erfahren Sie in unserem Preisvergleich.

Fenster-putzen-lassen-Aufmacher

Fensterreinigung Preise

Finden Sie alle Fensterreinigung Preise in der Übersicht – mit praktischen Preistabellen für Gewerbe und Privat!