Den Frühjahrsputz können Sie eigentlich kaum vor sich herschieben, denn wenn das Frühjahr kommt, dann kommt auch der gleichnamige Putz. Der Frühjahrsputz wird meistens durch eine besonders mühselige und langwierige Säuberungsphase der eigenen vier Wände charakterisiert, für die Sie sich richtig Zeit nehmen müssen. Unser 11880.com-Gebäudereiniger-Ratgeber gibt Ihnen viele tolle Tipps und eine Checkliste für den nächsten Frühjahrsputz – denn der kommt bestimmt.

Auf den Frühjahrsputz vorbereiten

fruehjahrsputz
© Wojtek Skora - istockphotos.com

Natürlich können Sie sich auch für den Frühjahrsputz einen Fachbetrieb für Gebäudereinigung suchen, für manche ist der Frühjahrsputz aber auch etwas Persönliches. Begonnen wird der Frühjahrsputz mit einer tief gehenden Vorbereitung. Gehen Sie einmal kurz mental in sich und gehen Sie dann in alle Räume, um sich einen guten Überblick darüber zu verschaffen, was Sie in diesem Frühjahrsputz dringend machen müssen und wollen. Wenn Sie eine professionelle Reinigungskraft mit dem Frühjahrsputz betrauen, ist dieser vorbereitende Rundgang umso wichtiger. 

Überblick zum Frühjahrsputz

So erhalten Sie oder Ihre Reinigungskraft einen Überblick über das, was dieses Jahr beim Frühjahrsputz ansteht. Hier gilt es, eine vollständige Bestandsaufnahme zu machen und herauszustellen, wo die Schwerpunkte beim Frühjahrsputz liegen sollen. Der Frühjahrsputz ist eine besondere und groß angelegte Putzaktion, für die man etwas mehr Zeit aufwendet als für die „normalen“ Putztage zwischendurch. Der erste Rundgang bietet die Möglichkeit, einen Zeitplan für den Frühjahrsputz aufzustellen.

Putzmittel für den Frühjahrsputz

Bereitgestellt werden anschließend die Putzmittel, denn welche man für den Frühjahrsputz braucht, kann man ebenfalls im ersten Rundgang eruieren. Da der Frühjahrsputz eigentlich jeden Raum betrifft, werden Sie so ziemlich alles brauchen, was die Putzmittelhersteller hergeben:

  • Essigreiniger
  • Bad- und Sanitärreiniger
  • Scheuermilch
  • Spülmittel
  • Allzweckreiniger
  • Fensterputzmittel
  • Spiegelreiniger
  • Polster- und Teppichreiniger

Doch was ist mit dem Desinfektionsreiniger? Sie fragen sich, ob diese Liste nicht auch durch leistungsstarke Desinfektionsreiniger ergänzt werden müsste? Wie aktuelle Studien zeigen, nein. Der Ruf solcher Reiniger ist viel besser als ihr Effekt. Doch nicht nur das: Nicht nur der Reinigungseffekt ist geringer als erwartet, Desinfektionsreiniger können auch Allergien verursachen!

Putzutensilien für den Frühjahrsputz

Putzmittel
© alexdans - istockphotos.com

Sehr gut, Sie blicken jetzt vermutlich auf ein farbenfohres Sammelsurium diverser Putzmittel für den Frühjahrsputz, von denen Sie aber viele nicht ohne zusätzliche Hilfsmittel auf die zu reinigenden Stellen auftragen können. Ganz klar: Sie brauchen natürlich noch die passenden Putzutensilien für den Frühjahrsputz:

  • Staubsauger mit verschiedenen Aufsätzen
  • Schwämme
  • Putzlappen
  • Trockentücher
  • Mikrofasertücher
  • Mopp
  • Eimer
  • Haushaltspapier

Teppichreinigung beim Frühjahrsputz

Hervorragend, jetzt haben Sie die Reinigungsmittel und die Utensilien, um die Mittel auch auf die putzbedürftigen Stellen aufzutragen. Eine dieser Stellen kann zum Beispiel Ihr Wohnzimmerteppich sein. Der hat sich über Herbst und Winter so richtig schön mit Schmutzpartikeln vollgesogen und beheimatet nunmehr unzählige Schädlinge. Diesen können Sie mit einer professionellen Teppichreinigung zu Leibe rücken. Die Reinigungsprofis nutzen dazu spezielle Shampoos und Reinigungsgeräte – übrigens auch für die Polsterreinigung. Lesen Sie dazu auch unseren Artikel zum Thema Teppichreinigung, Schädlingsbekämpfung oder zum Thema Polsterreinigung

Was man sonst nur selten reinigt

Teppiche und Polster nehmen Sie sich wahrscheinlich nicht jede Woche regelmäßig vor, oder? Kein Grund für Scham. Professionelle Teppichreinigungsfirmen sagen zum Beispiel, dass eine Teppichreinigung nur alle 2 - 4 Jahre fällig sein sollte. Und auch andere Bereiche der Wohnung werden eher mittel- oder langfristig geputzt. Dem Schmutz der folgenden Bereiche sollten Sie jetzt den Kampf ansagen:

Frühjahrsputz in der Küche:

  • Backofen und Mikrowelle sauber machen
  • Kühlschrank reinigen
  • Kaffeemaschine und Wasserkocher entkalken
  • Schränke und Schubladen auswischen
  • Vorratskammer aufräumen und ausmisten

Frühjahrsputz im Bad: 

  • Kalk und Urinstein lösen
  • Waschmaschine pflegen
  • Siffphon prüfen
  • Abflüsse säubern
  • Dusche und Wasserhähne entkalken
  • Neue Toilettenbürste besorgen

Frühjahrsputz Wohn- und Schlafräume

  • Polsterreinigung
  • Teppichreinigung
  • Regale und Schränke auswischen
  • Accessoires entstauben
  • Neue Pflanzen aufstellen
  • Dekoration erneuern
  • Bettwaren waschen
  • Neue Bettbezüge
  • Matratzen kräftig saugen
  • Altkleider aussortieren
  • Im Kinderzimmer Spielzeug entstauben
  • Spielzeug aussortieren
  • Zu kleine Kleidung aussortieren

Frühjahrsputz im Büro

  • Computer abstauben
  • Bildschirm mit wenig Feuchtigkeit abwischen
  • Papierkorb leeren
  • Auch der PC selbst kann (virtuell) aufgeräumt werden
  • Neue Schreibwaren
  • Steuererklärung vorbereiten

Fenster putzen im Frühjahrsputz

Was haben wir noch vergessen? Klar, die Fenster. Die gibt es in jedem Raum und sie sind auch besonders anspruchsvoll, deswegen wird dieses Ressort gesondert behandelt. Hierfür brauchen Sie Wasser, das richtige Putzmittel, optimale Putzutensilien und etwas Geduld. Durch die Fenster kommt die Frühlingssonne herein, die gnadenlos alle Schmutzzentren in Ihrem Haushalt offenbart. Damit sie auch in den kommenden sonnigen Monaten weiterhin so hineinstrahlen kann, greifen viele jetzt zum Frühjahrsputz auch zum Fensterleder. 

Entrümpeln beim Frühjahrsputz

Und wenn Sie schon mal dabei sind, greifen ebenfalls viele gleich auch noch so richtig zu und nehmen die lange hinausgezögerte Entrümpelung vor. Dachboden, Keller oder Garagen sind die am häufigsten verrummelten Räume in deutschen Haushalten. Hier stapeln sich das Altpapier, aussortierte Möbel oder sonstiger Unrat. Auch das können Sie im Zuge des Frühjahrsputzes angehen. Oder Sie gehen in unserem 11880.com-Gebäudereiniger-Ratgeber auf die Suche nach einem professionellen Unternehmen für Frühjahrsputz oder auch Entrümpelung. Nehmen Sie die Herausforderung an oder nehmen Sie sich professionelle Hilfe beim Frühjahrsputz? 

Finden Sie den besten Dienstleister in Ihrer Nähe für Ihr Vorhaben!

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Ausgewählte Anbieter
  • Sparen Sie Zeit und Geld
  • Erfahrung aus mtl. über 44.800 Suchen
Jetzt Gebäudereiniger finden  >

hausmeisterdienst

Hausmeisterdienst

Der Hausmeisterdienst erleichtert den Alltag sehr. Ob Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder Wohnanlage: erkundigen Sie sich hier, welche Aufgaben von einem Hausmeisterdienst übernommen werden können.

entruempelung

Entrümpelung

Das Freiräumen vollgestellter Räume oder auch die Beseitigung zerstörten Mobiliars nach Elementarschäden ist eine anstrengende und umfassende Aufgabe. Schließlich müssen die Räume nicht nur entrümpelt werden, sondern das Gerümpel muss auch entfernt werden. Hier kann Ihnen ein Fachbetrieb für Entrümpelung weiterhelfen.

bauend-reinigung

Bauendreinigung

Wenn sich eine Bau- oder Renovierungsmaßnahme dem Ende zuneigt, kommt die Zeit der Bauendreinigung. Es gilt, Staub, Schutt, Farbrückstände, Müll und dergleichen zu beseitigen, um die Räume wieder in den Optimalzustand zurückzuversetzen. Diese zeitaufwendige Arbeit können Sie sich sparen, indem Sie eine Gebäudereinigungsfirma beauftragen. Was Sie zur Bauendreinigung wissen müssen.

Wintergarten reinigung

Wintergartenreinigung

Große Glasflächen zeichnen einen Wintergarten aus. Diese Glasflächen wollen jedoch auch sauber gehalten werden, um den Charme und das Ambiente des Wintergartens zu erhalten. Diese Aufgabe ist jedoch mühsam, anstrengend und im Dachbereich für Laien auch gefährlich. Mit einem Fachbetrieb sind Sie hier auf der sicheren Seite. Antworten zu Fragen wie Kosten, Bestandteilen der Wintergartenreinigung und den Methoden finden Sie hier.

Papierkrob

Abfallbeseitigung

In Bürogebäuden und gewerblichen Einrichtungen wird sehr viel Müll verursacht, der aus dem Gebäude zu den Abfallcontainern gebracht werden muss, von wo aus er von den städtischen Entsorgungsunternehmen entsorgt wird. Genau diesen Weg – inkl. angrenzender Dienstleistungen – übernehmen professionelle Abfallbeseitigungs-Unternehmen.

Kammerjaeger

Dekontamination

Ist ein Raum von Schimmel befallen oder hat es in einem Gebäude einen Brand gegeben, ist es nicht ohne Weiteres möglich, die Räume weiter zu bewohnen, bzw. dort zu arbeiten. Ohne eine professionelle Dekontamination drohen Gesundheitsschäden. Das müssen Sie zu diesem Themenkomplex unbedingt wissen.


Wie gefällt Ihnen diese Seite? Geben Sie mit einem Klick Ihre Bewertung ab:
4.60 - sehr gut
30 Abstimmungen